Schamanischer Gesang

Im Workshop Schamanischer Gesang geht es um den reinen Einsatz der Stimme. Sie lernen Ihre eigene Stimme als Instrument kennen, um das auszudrücken, was in Ihnen und außerhalb von Ihnen lebt.

Beim schamanischen Chanting geht es nicht um das Singen von Liedern, sondern um das Erforschen der Nuancen der eigenen Stimme. Hören Sie, wie die Töne aus Ihnen herauskommen, von welchen Stellen im Körper. Haben Sie jemals die Nachricht erhalten: „Gehen Sie und singen Sie woanders“? Dann könnte dieser Workshop genau das Richtige für Sie sein. 

Workshop Schamanischer Gesang bei der Wolftaenzerin

Während des Workshops werden wir die ursprüngliche Kraft im Körper freisetzen, die überraschend subtil sein kann. Dazu nutzen wir lustige Experimente: Wie klingt man zum Beispiel, wenn man Schokolade oder Stachelbeeren gegessen hat?

Die Arbeit mit diesen Nuancen hat eine vertrauensbildende Wirkung auf Themen wie „Ich habe eine laute Stimme, aber es scheint, dass die Leute mich nicht hören können“ oder „Die Leute hören mir einfach nicht zu!“

Interessieren Sie sich für den Schamanischer Gesang-Workshop? Bitte kontaktieren Sie mich für weitere Informationen und Terminplanung.